Sie sind hier: Aktuelles / News

Kontakt

DRK-Ortsverein Forchheim e.V.
Kraichgaustraße 14a
76287 Rheinstetten
(Baden-Württemberg)

Handy  0175 / 2031987
Telefon 0721 / 517990

Mail: info[at]drk-forchheim[dot]de

Neuigkeiten

13.10.2018 Trianon-Studio-Party

Gute Stimmung bei der Trianon-Studio-Party am vergangenen Samstag.

Zwei unserer Helfer kümmerten sich am vergangene Samstag um die Besucher der zweiten Trianon-Studio-Party dieses Jahr. In der Zeit von 20:00 Uhr bis 04:00 Uhr waren unsere Helfer vor Ort und... [mehr]

13.10.2018 Grossübung in Rheinstetten: Straßenbahn kracht in Autos an Bahnübergang: 34 Verletzte

Ein lauter Knall, verzweifelte Hilfeschreie und wenige Minuten später Martinshorn aus allen Richtungen – Auch wenn es sich nur eine großangelegte Übung handelte, lag am Samstagnachmittag eine gewisse...

Einsatzfahrzeuge am Samstagnachmittag durch Rheinstetten-Forchheim. Am Bahnübergang Karlsruher Straße/Ecke Hauptstraße kollidierte eine aus Karlsruhe kommende Straßenbahn aufgrund eines Ampelausfalls... [mehr]

08.10.2018 Verkehrsunfall PKW gegen LKW

DRK Forchheim übt mit der Frweiwilligen Feuerwehr Rheinstetten den Ernstfall.

Am vergangenen Montag übten 6 Helfer unserer Bereitschaft die Rettung verletzter Personen aus einem verunglückten Fahrzeug. Angenommen wurde ein Unfall bei dem ein PKW auf einen LKW aufgefahren ist.... [mehr]

23.09.2018 Rheinstetten-Cup

Bei herbstlichem Wetter fand heute der diesjährige Rheinstetten-Cup statt.

Rund 250 Radfahrer trotzten heute Wind und Regen und starteten in mehreren Rennen auf den Rundkurs rund um die Firma Südroh. Im Verlauf der verschiedenen Rennen mussten insgesamt fünf Teilnehmer in... [mehr]

09.09.2018 Familientag bei der Feuerwehr Rheinstetten

Wie in jedem Jahr waren wir zu Besuch beim Familientag der Freiwilligen Feuerwehr Rheinstetten.

Leckeres Essen, viele interessante Vorführungen und nette Gespräche - das alles führte uns zu unseren Kollegen der Freiwilligen Feuerwehr. Klaus Schorb, selbst Rettungssanitäter, unterstützte die... [mehr]

07.09.2018 Firmen- und Freizeittunier Sportfreunde Forchheim

DRK Forchheim unterstützt die Sportfreunde Forchheim beim diesjährigen Firmen- und Freizeitturnier.

Insgesamt 3 ehrenamtliche Helfer unseres Ortsvereins waren am vergangenen Freitag auf dem Gelände der Sportfreunde zur Absicherung der Spieler und Zuschauer vor Ort. Zwei Spieler mussten an diesem... [mehr]

24.08.2018 Blutspende

Am 24.08. fand im Seniorenzentrum Rösselsbrünnle die zweite Blutspendenaktion unseres Ortsvereins statt. Bei Gott sei Dank nicht mehr allzu heißem Wetter, kamen trotz der ...

Bereits kurz nach dem offiziellen Beginn der Blutspende war der Andrang bereits riesig. Trotz einer kleinen organisatorischen Umstellung des Spendenablaufs kam es an diesem Tag kaum zu langen... [mehr]

27.07.2018 St. Anna-Fest mit Freunden vom Bayrischen Roten Kreuz

" Das müsst Ihr mal gesehen haben!" Diese Aussage kam bei unserem Besuch vergangenes Jahr von unseren Freunden vom Bayrischen Roten Kreuzes in Kersbach. Gemeint ist das dortige St.-Anna-Fest in...

Dies wollten wir uns nicht zweimal sagen lassen, zumal wir bereits im Herbst vergangenen Jahres einen Blick auf das Festgelände werfen konnten. Insgesamt sieben badische Forchheimer DRKler machten... [mehr]

22.07.2018 Zeltplatz wir kommen!

Wie im vergangenen Jahr muss neben der ganzen Arbeit auch mal etwas Auszeit sein. Deshalb machten wir uns vergangenes Wochenende auf nach Bitche in Frankreich.

Ziel des Wochenedes war ein gemütlicher Campingplatz. Nach dem Zeltaufbau wurde gemeinsam gegrillt und beim anschließenden Lagerfeuer rätzelten wir bei Spielen um die Wette. Neben Spiel und Spaß... [mehr]

21.07.2018 Übung „Wattkopftunnel 2018“

Einsatzübung der Rettungskräfte im Wattkopftunnel Am 21.07.2018 fand im Zeitraum zwischen 11:00 und 14:00 Uhr im Wattkopftunnel in Ettlingen eine groß angelegte Einsatzübung der Rettungskräfte statt.

Einsatzszenario war ein Verkehrsunfall im Tunnel mit einem Reisebus, der mit ca. 30 Personen besetzt war. Aufgrund der Schadenslage mit einem sogenannten Massenanfall von Verletzten waren hier neben... [mehr]